Alex Brühwiler tritt wieder an

GOSSAU. Die SVP Gossau-Arnegg will mittels Inserat einen Nachfolger für ihren Stadtpräsidenten Alex Brühwiler suchen. Findet sie einen Kandidaten, kommt es zur Kampfwahl. Dass die SVP ihn nicht mehr wolle, habe ihn nicht überrascht, sagt Brühwiler.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Die SVP Gossau-Arnegg will mittels Inserat einen Nachfolger für ihren Stadtpräsidenten Alex Brühwiler suchen. Findet sie einen Kandidaten, kommt es zur Kampfwahl. Dass die SVP ihn nicht mehr wolle, habe ihn nicht überrascht, sagt Brühwiler. «Schon 2000 hat sie sich gegen meine Kandidatur ausgesprochen.» Das Vorgehen der Partei verletze ihn nicht, «aber es wirft ein schiefes Licht auf jene Leute, die im Hintergrund mit geschlossenem Visier kämpfen». (lom)