Aktiv auch in Islikon

Drucken
Teilen

Die Heimstätten-Genossenschaft Winterthur (HGW) gehört zur grössten Wohnbaugenossenschaft im Grossraum Winterthur. Sie vermietet derzeit über 1800 Wohneinheiten, davon über 200 Einfamilienhäuser. Entstanden ist die HGW in den 1920er-Jahren wegen einer extremen Wohnungsnot um Winterthur. Im Thurgau ist die HGW ebenfalls aktiv. So besitzt sie in Islikon mehrere Liegenschaften. Sechs Mehrfamilienhäuser liegen an der Haupt- und Bleichewiesestrasse am westlichen Dorfeingang. (sko)