Airport Frauenfeld

Gestern Freitag stattete ein Pilatus PC-6 Turbo Porter der Schweizer Armee Frauenfeld einen Besuch ab. Unser Bild zeigt das Flugzeug beim Start um 9.34 Uhr. Zuvor hatten die WK-Soldaten die provisorische Pistenmarkierung eingerollt und im Flieger verstaut.

Drucken
Teilen
Bild: Patrick Frischknecht

Bild: Patrick Frischknecht

Gestern Freitag stattete ein Pilatus PC-6 Turbo Porter der Schweizer Armee Frauenfeld einen Besuch ab. Unser Bild zeigt das Flugzeug beim Start um 9.34 Uhr. Zuvor hatten die WK-Soldaten die provisorische Pistenmarkierung eingerollt und im Flieger verstaut. Der Hochdecker gehört zu den Fallschirmaufklärern. (tz)