Abwechslung im Alltag

Drucken
Teilen

Frauenfeld Bei einer Tasse Kaffee erzählen Vreni Schlumpf und Rita Edmund über ihre Erfahrungen mit dem Tageszentrum Tapetenwechsel. Dieses bietet älteren Menschen mit leichten oder mittleren körperlichen, mentalen oder psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit, mit individuell angepasster Betreuung einen oder mehrere Tage pro Woche in Gesellschaft zu verbringen. Vreni Schlumpf ist regelmässig zu Gast im Tageszentrum, während Rita Edmunds Mutter Zeit im «Tapetenwechsel» verbringt.

«Hierher zu kommen, bedeutet für mich Abwechslung im Alltag, mein Highlight der Woche», sagt Vreni Schlumpf, die allein in Frauenfeld lebt. «Einmal wöchentlich fahre ich mit dem Taxi an den Schwalbenweg», sagt sie. Das vielfältige Angebot gefalle ihr. «Wir können gestalterisch arbeiten, basteln, singen, von früher und heute erzählen. Gespräche führen zu können, ist mir wichtig», sagt die 84-Jährige. Rita Edmunds aus Pfyn betreut mit Hilfe der ganzen Familie ihre 93-jährige Mutter, die noch alleine lebt. «Dank dem ‹Tapetenwechsel› können wir die Betreuung auf mehr Personen verteilen», sagt sie. «Meine Mutter erlebt etwas, wir haben wieder Gesprächsstoff. Sie strickt wieder regelmässig, und ich merke, dass es ihr bei der liebevollen Betreuung im Tageszentrum gut geht.» Familie Edmunds beabsichtigt, ihre Mutter solange wie möglich zu Hause zu betreuen. Die zwei Tage pro Woche, die sie im «Tapetenwechsel» ist, bedeuten eine Entlastung für alle Beteiligten. «Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich gut, das ist für jeden bezahlbar. Und ich schätze den offenen Austausch mit dem Betreuungsteam.»

Wichtig nebst der professionellen Betreuung seien auch die Öffnungszeiten von 7.30 bis 17.30 Uhr, sagt Tageszentrum-Leiterin Barbara Sterkman. Beginne man frühzeitig mit einem Aufenthalt im Tageszentrum, falle die Umstellung leichter, und eine optimale Aktivierung ermögliche es, den Betroffenen, solange wie möglich in der vertrauten Umgebung bleiben zu können. Das Tageszentrum ist ein Angebot für Bewohner aus dem ganzen Kanton Thurgau. (red)

tapetenwechsel-frauenfeld.ch