Abstimmung über Baujagd-Verbot

Drucken
Teilen

Unterschriften Die kantonale Volksinitiative «Verbote der Baujagd mit Hunden» ist offiziell zustande gekommen. Sie wurde am 2. März bei der Staatskanzlei eingereicht. Die Zählung der Unterschriften hat ein Total von 4512 gültigen Unterschriften ergeben. Somit wird es im Kanton Thurgau zu einer Volksabstimmung über das Verbot der Baujagd mit Hunden kommen. (red)