Abshaken zu Bastian Baker

Am Tag der Milch am vergangenen Samstag gewann eine Klasse aus Müllheim den Jurypreis des nationalen Plakatwettbewerbs von Swissmilk.

Drucken
Teilen
Die Müllheimer Schüler freuen sich sichtlich über ihren Preis. Im Hintergrund ihr Gewinnerplakat. (Bild: pd)

Die Müllheimer Schüler freuen sich sichtlich über ihren Preis. Im Hintergrund ihr Gewinnerplakat. (Bild: pd)

MÜLLHEIM. Die Schüler der 5. und 6. Klassen der Primarschule Müllheim haben mit ihrem Plakat zum Thema «Schweizer Milch. Natürlich gut» den Jurypreis der Alterskategorie 4. bis 6. Klasse gewonnen. Insgesamt haben 103 Schulklassen am nationalen Plakatwettbewerb von Swissmilk teilgenommen. Es wurden sechs Klassen prämiert. Drei erhielten Publikumspreise für die grosse Anzahl Online-Votes. Und drei Klassen erhielten einen Jurypreis, bei dem Kreativität und Originalität zählte.

Zustupf für die Klassenkasse

Mit über 75 000 Gästen feierte die Schweiz den Tag der Milch am vergangenen Samstag. Am Hauptevent in Neuenburg wurden die sechs siegreichen Klassen prämiert und erhielten von Swissmilk je 1500 Franken für die Klassenkasse. Anschliessend sorgte das Konzert des Westschweizer Sängers Bastian Baker für einen unvergesslichen Höhepunkt. Mit dabei waren rund 1000 Schüler, welche am Plakatwettbewerb teilgenommen hatten. Sie genossen das Konzert in den vordersten Reihen. Zuvor durften sie sich bei einem Brunch stärken. (red.)

Aktuelle Nachrichten