Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ab jetzt für Genua-Atelier bewerben

Frauenfeld Für die Zeit vom 1. September bis 30. November 2018 steht einem Kunstschaffenden aus einer Gemeinde des Kulturpools Regio Frauenfeld wiederum ein Atelier in Genua zur Verfügung. Bewerbungen sind bis 23. November 2017 (Poststempel) ungebunden beim Amt für Kultur der Stadt Frauenfeld einzureichen. Das Atelier in Genua steht im Rahmen der Zugehörigkeit zur Städtekonferenz Kultur (SKK) turnusgemäss zur Verfügung. Weitere Ateliers gibt es in Buenos Aires und Kairo.

Die Ausschreibung richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten mit einem starken Bezug zu einer Gemeinde des Kulturpools Regio Frauenfeld (Frauenfeld, Gachnang, Her-dern, Hüttlingen, Hüttwilen, Matzingen, Pfyn, Stettfurt, Warth-Weiningen). Die Benützung des Ateliers ist kostenlos. Zusätzlich erhält der Kunstschaffende einen Werkbeitrag im Umfang von 1500 Franken pro Monat, für den dreimonatigen Aufenthalt also insgesamt 4500 Franken. Nach dem Aufenthalt ist eine Ausstellung in der Stadtgalerie Baliere Frauenfeld oder eine der Kunstsparte entsprechende Veranstaltung erwünscht.

Vergabeentscheid fällt bis Anfang 2018

Vor der Bewerbung wird empfohlen, die Beschreibungen zu den Ateliers auf der Webseite der Städtekonferenz Kultur ( www.skk-cvc.ch ) einzusehen. Bewerbungen für das Atelier in Genua sind bis 23. November 2017 ungebunden oder per Mail beim Amt für Kultur, Rathaus, 8500 Frauenfeld (kultur@stadtfrauenfeld.ch), einzureichen. Enthalten muss die Bewerbung ein Motivationsschreiben, einen Lebenslauf, eine Dokumentation des bisherigen künstlerischen Schaffens sowie einen Beschrieb des Projekts, das während des Atelieraufenthalts realisiert werden soll. Der Entscheid über die Vergabe wird spätestens im Januar 2018 bekanntgegeben. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.