Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

AADORF: Panflötenklänge von Bach bis Telemann

Bereits zum 13. Mal wird der Panflötenvirtuose Matthias Schlubeck am Donnerstag in der evangelischen Kirche ein Konzert geben. Dieses Jahr wird er dabei von Organist Ignace Michiels aus Belgien begleitet.

Das diesjährige Programm wird Werke von Bach, Mara, Masca­gni, Rutter und Telemann enthalten. Das von Schlubeck moderierte Konzert in der evangelischen Kirche verspricht wieder eine Reise der klangfarblichen Möglichkeiten von Panflöte und Orgel zu werden. Meditative Stücke wechseln sich dabei mit fröhlichen Stücken ab.

Ein Schwerpunkt des Konzertes am Donnerstag wird die «Suite Antique» von Rutter sein, welche der Komponist in der Form einer Bach-Suite komponiert hat. Statt der damals üblichen Tanzsätze einer Suite hat Rutter sich moderner Stilistiken, Rhythmen und Tanzformen bedient. So enthält die Suite neben mitreissenden Tanzsätzen in ungewöhnlichen Rhythmen auch gesangliche langsame Sätze, welche etwas an Filmmusik erinnern. Als Kontrast zu Rutters Suite werden die beiden Musiker auch ein Werk von Telemann darbieten.

Matthias Schlubeck gilt als einer der führenden Panflötisten der Welt und hat sich besonders im Bereich der Interpretation klassischer Musik auf der Panflöte einen Namen gemacht. Er hat ein klassisches Studium an der Musikhochschule Wuppertal absolviert und beherrscht die Nuancen, die ihm das Instrument zur Verfügung stellt, ausgezeichnet. Mit immenser Musikalität, Ausdruckskraft und Spielfreude ist er ein beredter Botschafter seines Instrumentes. Seine Leidenschaft für die Musik nimmt den Zuhörer in den Bann und macht jede von ihm gespielte Musik zu einer kleinen Rarität. (red)

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um eine angemessene Spende wird nach dem Konzert gebeten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.