68 diplomierte Pflegefachleute

ARBON. Die Verantwortlichen der Höheren Fachschule des Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St. Gallen (BZGS) gratulierten kürzlich im Arboner Seeparksaal 68 diplomierten Pflegefachpersonen.

Drucken
Teilen

ARBON. Die Verantwortlichen der Höheren Fachschule des Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St. Gallen (BZGS) gratulierten kürzlich im Arboner Seeparksaal 68 diplomierten Pflegefachpersonen. Über 300 Angehörige, Freunde, Ausbildungsverantwortliche und Gäste fanden den Weg in den Seeparksaal nach Arbon, um mit den 64 Diplomandinnen und 4 Diplomanden auf ihren Erfolg anzustossen. Als gefragte Absolventen werden sie vom Gesundheitsmarkt mit offenen Armen empfangen, wie es in einer Mitteilung heisst. Sie werden in verschiedenen Aufgabenfeldern der Pflege aktiv sein: In diesem Kurs haben sich 17 im Bereich «Kind, Jugendliche, Frau, Familie» (KJFF) und sechs in «Psychiatrie» vertieft. (red.)

Aktuelle Nachrichten