654 000 Franken für Radstreifen

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat die Tiefbau- und Belagsarbeiten für die Fahrbahnsanierung und den Neubau eines Radstreifens zwischen Müllheim und Schlatt vergeben. Die Arbeiten werden für 654 000 Franken von der Firma Hüppi AG, Kreuzlingen, ausgeführt. (red.)

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat die Tiefbau- und Belagsarbeiten für die Fahrbahnsanierung und den Neubau eines Radstreifens zwischen Müllheim und Schlatt vergeben. Die Arbeiten werden für 654 000 Franken von der Firma Hüppi AG, Kreuzlingen, ausgeführt. (red.)

Aktuelle Nachrichten