56 Autofahrer zu schnell unterwegs

FRAUENFELD. Mehrere Autofahrer waren am Wochenende viel zu rasant unterwegs, wie mobile Kontrollen der Kantonspolizei Thurgau in Pfyn, Erzenholz und Zuben zeigten. Die Polizei büsste 56 von 311 überprüften Lenkern.

Drucken
Teilen

Frauenfeld. Mehrere Autofahrer waren am Wochenende viel zu rasant unterwegs, wie mobile Kontrollen der Kantonspolizei Thurgau in Pfyn, Erzenholz und Zuben zeigten. Die Polizei büsste 56 von 311 überprüften Lenkern. Drei Raser müssen gar mit dem Entzug des Führerausweises rechnen: Sie waren in einer 50er-Zone mit 108, 81 und 76 Kilometer pro Stunde unterwegs. (kapo)

Aktuelle Nachrichten