24 Stunden für die Tiere da

BASADINGEN. Das Tierzentrum zum Rhy in Basadingen hat sich mit zwei anderen Praxen zusammengeschlossen. Somit besteht neu ein 24-Stunden-Notfalldienst.

Drucken
Teilen
Das Team bleibt dasselbe, nur der Name der Tierarztpraxis ist neu. (Bild: pd)

Das Team bleibt dasselbe, nur der Name der Tierarztpraxis ist neu. (Bild: pd)

Seit längerem gab es Pläne, das Tierzentrum Stammertal in Unterstammheim, das Tierzentrum zum Rhy in Basadingen sowie das Tierzentrum Aesch in Aesch zu verknüpfen. Das Ziel ist es, für die Kunden einen hohen medizinischen Standard mit einem guten Dienstleistungsangebot anbieten zu können. Dazu gehört ein 24-Stunden-Notfalldienst.

Der Zusammenschluss ist nun Tatsache, die drei Standorte wurden per 1. Mai in die Tierzentrum Tierärzte GmbH mit Sitz in Basadingen zusammengeführt. Dadurch sind die Patientendaten zentral erfasst. Trotzdem bleibt den Kunden ihr bewährtes Praxisteam als direkter Ansprechpartner erhalten.

Die Standorte in Basadingen und Stammheim sind ausgerüstet mit Behandlungs- und Operationsräumen, Boxen zur stationären Unterbringung, digitalen Röntgengeräten und Ultraschall. Neu werden auch Stosswellentherapien zur Unterstützung der Regeneration bei Verletzungen angeboten. (red.)

Aktuelle Nachrichten