20 Grundbuch- und Notariatskreise werden auf 5 reduziert

Die 80 Gemeinden sind in 20 Grundbuch- und Notariatskreise eingeteilt – erkennbar an derselben Farbe. Sie stimmen in vielen Fällen mit den Friedensrichter- und Betreibungskreisen überein. Die weissen Linien zeigen die Bezirksgrenzen an. Quelle: Grundbuchinspektorat, Karte: sgt

Merken
Drucken
Teilen

Die 80 Gemeinden sind in 20 Grundbuch- und Notariatskreise eingeteilt – erkennbar an derselben Farbe. Sie stimmen in vielen Fällen mit den Friedensrichter- und Betreibungskreisen überein. Die weissen Linien zeigen die Bezirksgrenzen an.

Quelle: Grundbuchinspektorat, Karte: sgt