10 Millionen Franken in sechs Jahren

Das Pilotprojekt zur Reduktion der Ammoniak-Emissionen in der Landwirtschaft dauerte von 2008–2013 und kostete 10 Mio. Franken. 80 Prozent zahlte der Bund, 20 Prozent der Kanton. (sme.)

Merken
Drucken
Teilen

Das Pilotprojekt zur Reduktion der Ammoniak-Emissionen in der Landwirtschaft dauerte von 2008–2013 und kostete 10 Mio. Franken. 80 Prozent zahlte der Bund, 20 Prozent der Kanton. (sme.)