FRAUENFELD: Mit Quad verunfallt

Ein Quad-Fahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall in Frauenfeld verletzt worden. Der Mann musste ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war ein 38-jähriger Autofahrer kurz nach 6 Uhr auf der Weststrasse unterwegs. Er wollte nach links auf die Autobahn in Richtung Zürich abbiegen. Dabei prallte er mit einem Quad-Fahrer zusammen, der auf der Weststrasse in die entgegengesetzte Richtung fuhr.

Der Quad-Fahrer wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. (kapo/dwa)