Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

FRAUENFELD: 15'000 Franken Sachschaden nach Kollision

Am Donnerstag hat sich eine 64-jährige Frau nach einer Kollision verletzt. Sie übersah eine vortrittsberechtigte 48-jährige Autofahrerin.

FRAUENFELD. Die 64-jährige Autofahrerin war um 9.45 Uhr auf der Aumühlestrasse unterwegs und wollte in die St.Gallerstrasse in Richtung Frauenfeld abbiegen, wie die Kantonspolizei Thurgau in einer Mitteilung schreibt. Die 64-Jährige musste ins Spital gebracht werden. (kapo/jor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.