Frauenfeld & Münchwilen

7:1, 2:0, 3:2 - Drei Thurgauer Fussballklubs auf dem Weg nach oben

In der 2. Liga interregional gewinnen sowohl Calcio Kreuzlingen, der FC Kreuzlingen wie auch Amriswil ihre Spiele. Gleich mit sieben Toren schiesst sich der FC Kreuzlingen vom Tabellenkeller empor Richtung Spitzengruppe. Mit reichlich Glück kommt der FC Amriswil zu seinen Punkten.

Zu viele Fehler verhindern einen Coup des HSC Kreuzlingen

Kreuzlingens NLA-Handballerinnen verlieren das Ostschweizer Derby daheim gegen Brühl deutlich mit 22:32. Das zeigt: Die Thurgauerinnen haben noch einen weiten Weg vor sich, um in die Phalanx der besten vier Frauenteams der Schweiz vorzudringen.
Markus Rutishauser