Frauen tricksen Rentner aus

LIENZ. Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr klingelten in Lienz zwei Frauen an der Haustür eines 77-Jährigen. Sie fragten nach Wechselgeld, woraufhin der Mann ein Couvert mit Geld holte, um es gegen das Münzgeld zu tauschen.

Drucken
Teilen

LIENZ. Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr klingelten in Lienz zwei Frauen an der Haustür eines 77-Jährigen. Sie fragten nach Wechselgeld, woraufhin der Mann ein Couvert mit Geld holte, um es gegen das Münzgeld zu tauschen. Als die eine der beiden Unbekannten nach Wasser fragte, begleitete er sie in die Küche. In dieser Zeit stahl die andere Frau das gesamte Bargeld in Höhe von 600 Franken aus dem Couvert, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. (avb)