Frau verletzt bei Auffahrkollision

Drucken
Teilen

Waldstatt Eine Frau ist am Dienstag bei einer Auffahrkollision verletzt worden. Eine 48-Jährige war mit dem Auto von Urnäsch kommend in Richtung Dorf gefahren. Eingangs Dorf wollte die vor ihr fahrende Lenkerin nach rechts abbiegen und bremste dafür. Die 48-Jährige realisierte das Manöver zu spät und prallte gegen das Heck dieses Autos. Die Beifahrerin im vorderen Fahrzeug musste wegen Rückenschmerzen zum Arzt. (lw)