Frau nickt am Steuer ein und prallt gegen Autobahnpfeiler

Drucken
Teilen
Am Auto entstand Totalschaden. (Bild: Kapo SG)

Am Auto entstand Totalschaden. (Bild: Kapo SG)

Gossau Eine 27-jährige Autofahrerin ist in der Nacht auf gestern mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn geraten und verunfallt. Die Polizei geht davon aus, dass sie im Bereich einer Autobahnunterführung eingenickt ist. Anschliessend prallte sie gegen einen Pfeiler und zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu, teilt die Polizei mit. Die Frau wurde mit unbestimmten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Aufgrund der Dunkelheit wurde die Feuerwehr Region Gossau zur Ausleuchtung der Unfallstelle aufgeboten. (sro)