Forschung für die Praxis

Drucken
Teilen

Das Zentrum Frühe Bildung ist ein Teil des Instituts Lehr-Lernforschung an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (PHSG). Es erforscht und realisiert Projekte im Bereich Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern zwischen null und sechs Jahren. Das Zentrum hat 18 Mitarbeiter, sechs davon in einem Projekt im Auftrag der Stadt Zürich. Das Zentrum hat drei Tätigkeitsfelder: Es arbeitet mit Städten, Gemeinden und Kantonen zusammen, bietet Informationen für Eltern an und berät Spielgruppen und Kindertagesstätten. Neben diesen Dienstleistungen, die von den Kantonen und Gemeinden oder beispielsweise von Stiftungen finanziert werden, wird am Zentrum zu Themen der frühen Bildung geforscht. (kbr)

www.fruehe-bildung.ch