Flumser Luxusgesicht

Leute

Drucken

Jérôme Rupf ist 22-jährig, gelernter Polymechaniker und wartet manchmal wochenlang auf ­einen Job. Trotzdem würden Tausende junge Männer gern mit ihm tauschen: Der Flumser modelt seit seinem 18. Lebensjahr – und das mit Erfolg. Rupf hat in London Fuss gefasst, er stand schon für den Kosmetikriesen L’Oréal und für das britische Luxusla- bel Dunhill vor der Kamera, auf ­Instagram zählt er beachtliche 2175 Abonnenten. Wirklich glamourös sei der Alltag zwischen Castings, Laufsteg und Fotoshootings aber nicht: «Auch ein Model geht am Morgen nicht immer topmotiviert zur Arbeit und freut sich teilweise schon in der Früh auf den Feierabend», verrät er dem «Sarganserländer». Und weil Schönheit vergänglich ist, arbeitet er jetzt an seiner Zukunft: Seit dem Sommer ist Rupf wieder in der Schweiz und absolviert die Berufsmatura. (ar)