Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

FLAWIL: Tankstellenräuber von Flawil gefasst

Am Freitag ist an der Wilerstrasse ein Tankstellenshop von einem bewaffneten Täter überfallen worden. Die polizeilichen Ermittlungen führten zu einem 20-jährigen Schweizer, der die Tat gestand.

FLAWIL. An jenem Freitag betrat der Täter um 16.30 Uhr mit einer Faustfeuerwaffe den Tankstellenshop, bedrohte die allein anwesende Verkäuferin und forderte Bargeld. Als weitere Personen dazukamen, verliess er den Shop ohne Beute. Als Täter konnte ein 20-Jähriger ermittelt und festgenommen werden, wie die St.Galler Kantonspolizei nun mitteilt. Bei der polizeilichen Einvernahme gab er als Tatmotiv Geldschulden an. Mit weiteren Tatbeständen, insbesondere mit dem gleichentags stattgefundenen Raub in St.Gallen, konnte der Beschuldigte nicht in Verbindung gebracht werden. Der Festgenommene wurde der Staatsanwaltschaft zugeführt. (kapo/maw

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.