Flammen aus dem Motor

Drucken
Teilen

Muolen Am Mittwochmittag ist ein Auto auf einem Parkplatz an der Bahnhofstrasse in Muolen in Brand geraten. Eine 55-jährige Frau war mit ihrem Mercedes aus Romanshorn gekommen. Als sie das Fahrzeug abgestellt hatte, nahm sie zwar Brandgeruch wahr, konnte aber nichts erkennen. Kurze Zeit später sah sie, wie Rauch und bald auch Flammen aus dem Motorraum drangen. Die ausgerückten Feuerwehren Muolen und Häggenschwil konnten das Feuer laut Angaben der Kantonspolizei St. Gallen schnell unter Kontrolle bringen. Am Auto entstand ein Sachschaden in der Höhe von 2000 Franken. (jom)