Fasnächtler verprügeln Imbisspersonal

Drucken
Teilen

Oberriet Eine Fasnachtsgruppe namens Team Vollgas hat am Samstag in einem Imbissladen in Oberriet den Wirt und den Koch attackiert. Als die Opfer auf dem Boden lagen, schlugen die Täter weiter auf sie ein. Die Gruppe beschädigte auch noch Inventar im Lokal, dann verschwand sie wieder. Laut «FM 1 Today» gingen die Schläger danach an die Tschätteri-Nacht in Altstätten. Gemäss einer Augenzeugin waren die Fasnächtler im Laufe des Abends in eine weitere Schlägerei verwickelt gewesen. Personen aus dem Umfeld des Teams Vollgas seien in der Region bekannt. Sie seien schon früher in Schlä­gereien involviert gewesen. Die Kantonspolizei kann nicht bestätigen, dass es sich um die gleichen Täter wie in Oberriet gehandelt hat. Nach einem Zeugenaufruf haben sich die gesuchten Personen bei der Polizei gemeldet. Die Polizei klärt nun den Sachverhalt ab. (liw)