Fahren trotz Ausweisentzug

ST.GALLEN. In der Nacht auf Freitag kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen einen Fahrzeuglenker. Dabei stellte sich heraus, dass dem Fahrer der Führerausweis bereits entzogen worden war.

Merken
Drucken
Teilen

Der Fahrer wurde angezeigt, wie es von seiten der Stadtpolizei heisst. (stapo/chs).