Fahndung führt zu Erfolg

Mörschwil Gestern Morgen um 10 Uhr hat ein 21jähriger Rumäne mutmasslich versucht, in ein Einfamilienhaus an der Huebstrasse in Mörschwil einzuschleichen. Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Verdächtige kurz darauf in der näheren Umgebung durch die Kantonspolizei St.

Merken
Drucken
Teilen

Mörschwil Gestern Morgen um 10 Uhr hat ein 21jähriger Rumäne mutmasslich versucht, in ein Einfamilienhaus an der Huebstrasse in Mörschwil einzuschleichen. Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Verdächtige kurz darauf in der näheren Umgebung durch die Kantonspolizei St. Gallen angehalten und festgenommen werden. Gegen den Tatverdächtigen werden nun laut Polizei strafrechtliche sowie ausländerrechtliche Massnahmen geprüft. (pab)