Explosion in Ofen

GRABS. An der Fichtenstrasse ist es am Donnnerstag zu einer Explosion gekommen. Es entstand ein Sachschaden von 27'000 Franken.

Drucken
Teilen

Gegen 19 Uhr kam es am Donnerstag zu einer kleinen Explosion in einem Specksteinofen. Die Besitzer hatten den Ofen eingefeuert und gaben dann Pellets dazu.

Durch die Pellets kam es laut der St.Galler Kantonspolizei zu starker Rauchentwicklung. Das Glastürchen des Ofens zerbarst. Durch die Explosion wurden Glasteile durch die Luft geschleudert. Verletzt wurde dabei aber niemand. Dennoch musste die Feuerwehr Grabs ausrücken. Durch die Explosion entstand ein Sachschaden von rund 27'000 Franken. (kapo)