Es bietet 6000 Personen einen Sitzplatz

Das Internationale Congress Center München ist direkt ans Messegelände angeschlossen. Messe- und Kongressgeschäft sind so eng verzahnt. Das Münchner Kongresszentrum wurde im Herbst 1998 eröffnet. Über hundert Veranstaltungen finden jedes Jahr darin statt.

Merken
Drucken
Teilen

Das Internationale Congress Center München ist direkt ans Messegelände angeschlossen. Messe- und Kongressgeschäft sind so eng verzahnt. Das Münchner Kongresszentrum wurde im Herbst 1998 eröffnet. Über hundert Veranstaltungen finden jedes Jahr darin statt. Seine Ausstellungsfläche misst 8000 Quadratmeter, seine Sitzplatzkapazität liegt bei über 6000 Personen. Es ist 20 Autominuten vom Flughafen entfernt und liegt nahe der Autobahn. (rw)