eKonto auch im Thurgau

Noch im Mai ist die Einführung von eKonto und den Portalfunktionen auch für die neun Thurgauer VRSG-Gemeinden geplant. Ab 2011 soll der Service auch für die VRSG-Gemeinden im Kanton Zürich zur Verfügung stehen, teilt das Verwaltungsrechenzentrum St. Gallen mit. (red.)

Merken
Drucken
Teilen

Noch im Mai ist die Einführung von eKonto und den Portalfunktionen auch für die neun Thurgauer VRSG-Gemeinden geplant. Ab 2011 soll der Service auch für die VRSG-Gemeinden im Kanton Zürich zur Verfügung stehen, teilt das Verwaltungsrechenzentrum St. Gallen mit. (red.)