Einfamilienhaus durch Brand beschädigt

PFÄFERS. Am Mittwochnachmittag ist im Dachstock eines Einfamilienhauses an der Hintergasse ein Feuer ausgebrochen. Der Schaden wird auf mehrere hunderttausend Franken geschätzt. Personen wurden keine verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Das Feuer brach im Dachstock des Einfamilienhauses aus. Die Feuerwehren Quarten, Tamina und Bad Ragaz bekämpften den Brand. Sie konnten einen Vollbrand des Hauses sowie das Übergreifen des Feuers auf die nahestehenden Liegenschaften verhindern. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. (kapo/rr)