Einbrüche in Wohnmobile

ST.GALLEN. Unbekannte sind zwischen Montag und Mittwoch beim Standplatz "Unter Brücke" in zwei Wohnmobile eingebrochen.

Drucken
Teilen

Die Unbekannten schlugen jeweils mit Gewalt ein Seitenfenster ein, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Sie stahlen einen Generator, Werkzeug und etwas Münzgeld im Wert mehrerer 1000 Franken. Der Sachschaden beträgt ebenfalls rund 1000 Franken. (kapo/jar)

Aktuelle Nachrichten