Einbrüche in Schrebergärten

RAPPERSWIL-JONA. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind an der Meierhaldenstrasse mehrere Einbrüche in Schrebergartenhäuschen verübt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Drucken
Teilen

Kurz nach 1 Uhr erhielt die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen den Anruf eines Passanten, welcher die Einbrüche festgestellt hatte. Über das Deliktsgut ist laut der Kantonspolizei St.Gallen derzeit noch nichts bekannt. Die unbekannte Täterschaft verursachte ausserdem Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

In diesem Zeitraum sind an der Meierhaldenstrasse zwei dunkel gekleidete Männer aufgefallen. Einer war komplett schwarz angezogen, der zweite trug einen weissen Pullover und darüber ein schwarzes Gilet. Personen, die Hinweise zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Rapperswil-Jona, Telefon 055 222 70 20, zu melden. (kapo/dwa)

Aktuelle Nachrichten