Einbruch ins Gemeindehaus

EICHBERG. Unbekannte sind durch ein Fenster ins Gemeindehaus von Eichberg eingestiegen. Sie stahlen Bargeld von über 5000 Franken.

Drucken

Der Einbruch ereignete sich zwischen Montagabend 21 Uhr und Dienstagmorgen 7 Uhr, wie die Kantonspolizei schreibt. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stiegen ins Objekt ein. In einem der Büros durchsuchten sie sämtliche Behältnisse und brachen einen Tresor auf. Insgesamt erbeuteten die Einbrecher Bargeld von über 5000 Franken. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. (kapo/dwa)

Aktuelle Nachrichten