Einbruch in Hallenbad

APPENZELL. Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch ins Hallenbad Appenzell eingebrochen. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen

Die Täter wuchteten die Eingangstüre des Hallenbads auf und versuchten einen Tresor mit einer Trennscheibe zu öffnen. Aus noch unbekannten Gründen liessen sie von ihrem Vorhaben ab und verliessen das Gebäude, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden mitteilt. Die Polizei sucht Zeugen (071-788-95-00). (kapo/rr)