Einbruch in Einfamilienhaus

ST.GALLEN. Unbekannte Täter sind am Dienstag in der Zeit zwischen 8 und 12.30 Uhr in St.Gallen beim Isenringweg in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Merken
Drucken
Teilen

Sie hatten die Sitzplatztür aufgebrochen und gelangten so ins Innere des Hauses. Dort durchsuchten sie sämtliche Zimmer und stahlen laut der Kantonspolizei St.Gallen rund 200 Euro Bargeld. (kapo/tn)