Einbrecher wurden von Bewohner überrascht

NIEDERTEUFEN. In Niederteufen drang am Mittwoch eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung ein. Überrascht durch die Rückkehr der Bewohner flüchteten die Einbrecher unerkannt vom Tatort.

Drucken
Teilen

Die Diebe drangen gemäss Polizeimeldung während der Abwesenheit der Bewohner bei der Örtlichkeit Hauptstrasse 98 via Sitzplatztüre in die ebenerdige Wohnung des Wohnblocks ein. Offensichtlich wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Täterschaft von der Rückkehr der Bewohner überrascht und flüchtete vom Tatort.
 
Personen, die zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr im Bereich der Bahnhaltestelle Niederteufen verdächtigte Feststellungen zu Personen und/oder Fahrzeugen gemacht haben, werden gebeten, mit dem Polizeiposten Teufen in Verbindung zu treten: Telefon 071-353-93-33. (kapo/chs)