Einbrecher in zwei Firmen

OBERRIET. In der Nacht auf Freitag sind Unbekannte an der Staatsstrasse in die Büros von zwei Unternehmen eingedrungen. Dabei kamen mehrere tausend Franken sowie Handys weg.

Drucken
Teilen

Der Einbruch ereignete sich laut Angaben der St.Galler Kantonspolizei zwischen Donnerstag 21.30 Uhr und Freitag 6 Uhr. Die Täter brachen die Eingangstür einer Werkhalle auf und gelangten von dort aus in die Büros des ersten Geschäfts. Anschliessend begaben sie sich durchs Treppenhaus in die Räume einer zweiten Firma und durchsuchten die Räumlichkeiten dort ebenfalls. Weg kamen Mobiltelefone sowie mehrere tausend Franken. Der Sachschaden liegt ebenfalls in diesem Bereich. (kapo/dwa)