Einbrecher in der Kirche

RAPPERSWIL. Unbekannte sind zwischen Sonntag und Montag in Herrenberg in eine Kirche eingebrochen. Sie erbeuteten nichts, richteten aber Sachschaden an.

Merken
Drucken
Teilen

Die Täter öffneten das Türschloss mit Werkzeug. Im Innern der Kirche versuchten sie den Kerzenopferstock aufzubrechen. Dies gelang ihnen allerdings nicht. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken. (kapo/dwa)