Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Einbrecher im Clubhaus und in der Badi

Am Samstag zwischen 17 und 23 Uhr sind Unbekannte in Balgach in ein Clubhaus sowie ins Hallenbad an der Rietstrasse eingebrochen. Dabei entstand hoher Sachschaden.

Ins Clubhaus gelangten die Täter durch ein aufgebrochenes Fenster. Dort öffneten sie gewaltsam zwei Kassen und brachen einen Kleintresor aus der Wand, den sie schliesslich mitnahmen. Laut der St.Galler Kantonspolizei ist noch nicht bekannt, wie viel Geld wegkam - der Sachschaden beläuft sich auf rund 1400 Franken.

Beim Einbruch ins Balgacher Hallenbad verursachten ebenfalls unbekannte Täter einen Sachschaden von rund 8000 Franken. Sie beschädigten mehrere Türen und auch Mobiliar, das sie aufgebrochen hatten. Beute machten sie nach ersten Erkenntnissen nicht. (kapo/dwa)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.