Ein Verletzter bei Kollision mit Arbeitsmaschine

NEUHAUS. Auf der Alten Uznabergstrasse ist am Dienstag eine Arbeitsmaschine mit einem Mofa kollidiert. Der 78jährige Mofafahrer wurde dadurch leicht verletzt und ins Spital gebracht.

Merken
Drucken
Teilen

Der 50jährige Lenker der Arbeitsmaschine fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Alten Uznabergstrasse. Laut Kantonspolizei bog er auf der Höhe der Steinbruchstrasse nach rechts in diese ab, wendete sein Fahrzeug und fuhr wieder nach links in die Alte Uznabergstrasse. Dabei übersah er den von links kommenden 78jährigen Mofafahrer und es kam zu einer Kollision.

Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt rund 300 Franken. Der Mofafahrer musste zudem leicht verletzt ins Spital gebracht werden. (kapo)