Ein Besuch im Möbelhaus

Leute

Drucken
Teilen

Die beiden sind ein Thurgauer Exportschlager: Kliby und Caroline, der Bauchredner und seine sprechende Puppe. Am Wochenende hatten sie wieder einmal ­einen Auftritt und mussten dafür gar nicht allzu weit reisen, nur in den Nachbarkanton. Kliby und Caroline waren zu Gast in einem Rheintaler Möbelhaus . Ebenfalls dort war der St. Galler SVP-Nationalrat Roland Rino Büchel, wie die «Sonntagszeitung» schreibt. Und zwar, um Kliby und Caroline zu sehen, nicht etwa, um seine Berner Wohnung neu einzurichten. Dieser Besuch mag auf den ersten Blick etwas verwundern. Fällt der Blick aber auf Büchels Begleitung, wird schnell klar, wer hier wahrscheinlich der grössere Fan ist: Büchels vierjährige Tochter Ilaria. Sie hat sich gemäss «Sonntagszeitung» riesig über den Thurgauer Bauchredner und seine lustige sprechende Puppe Caroline gefreut. (kbr)