Ehemaliges Restaurant in Brand geraten

Am Samstag ist in einem leerstehenden Haus in Oberegg das Dachgeschoss in Brand geraten. Es entstand massiver Sachschaden.

Merken
Drucken
Teilen
Das Feuer brach im Dachgeschoss des leerstehenden Gebäudes aus. (Bild: Kapo AI)

Das Feuer brach im Dachgeschoss des leerstehenden Gebäudes aus. (Bild: Kapo AI)

Oberegg. Im Dachgeschoss des ehemaligen Restaurants Frohe Aussicht in Oberegg ist am Samstagmittag ein Feuer ausgebrochen. Obwohl die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte, entstand ein Sachschaden von 250 000 Franken. Warum das leerstehende Gebäude in Brand geriet, ist noch unklar. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet. (red.)