Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EGGERSRIET: Autofahrer kollidiert beim Überholen mit Postauto

Im Feierabendverkehr vom Mittwoch ist es auf der St.Gallerstrasse in Eggersriet zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Postauto gekommen. Verletzt wurde niemand.
Das Postauto wurde bechädigt, die Passagiere kamen mit dem Schrecken davon. (Bild: Kapo SG)

Das Postauto wurde bechädigt, die Passagiere kamen mit dem Schrecken davon. (Bild: Kapo SG)

Ein 37-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse Richtung St.Gallen hinter einem Postauto und beabsichtigte dieses auf einer langen Geraden im Ausserortsbereich zu überholen. Als er dabei war Auszuscheren, bemerkte er hinter sich ein überholendes Auto, weshalb er abrupt nach rechts lenkte. Sein Auto schrammte folglich an der rechten Heckseite des Postautos vorbei, geriet ins Wiesland und prallte gemäss Mitteilung der Polizei gegen einen Zaun.

Der Autofahrer, der Postautochauffeur wie auch die 20 Fahrgäste des Postautos kamen mit dem Schrecken davon. Der Sachaschaden beträgt rund 15'000 Franken. (kapo/chs)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.