EBNAT-KAPPEL: Mit Nägeln präpariertes Fleisch auf Strasse ausgelegt

Am Samstag hat die Kantonspolizei St.Gallen die Meldung erhalten, dass an der Rosenbühlstrasse, Verzweigung Soneggstrasse, in Ebnat-Kappel, mit Nägeln präparierte Hühnherherzen gefunden wurden.

Merken
Drucken
Teilen

Die mit Nägeln präparierten Hühnerherzen wurden durch eine unbekannte Täterschaft auf der Strasse verstreut. Passanten haben diese gefunden und die Polizei informiert. Wie die Polizei mitteilt, wurden Ermittlungen wegen Widerhandlungen gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen.

Die Kantonspolizei St.Gallen bittet Personen, die am Samstag, in der Zeit zwischen 18.45 Uhr und 20.15 Uhr eine mögliche Täterschaft gesehen haben oder verdächtige Feststellungen gemacht haben, sich bei der Polizeistation Rapperswil-Jona, 058-229-57-00, zu melden. (kapo/chs)