EBNAT-KAPPEL: Kollision zwischen zwei Velos: 68-Jähriger verletzt

Am Freitagnachmittag hat sich auf der Ebnaterstrasse in Ebnat-Kappel, bei der Verzweigung zur Steinenbachstrasse, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Velos ereignet. Ein 68-jähriger Rennvelofahrer hat eine 19-jährige Velofahrerin übersehen. Der Mann verletzte sich.

Drucken

Der 68-Jährige fuhr kurz nach 13 Uhr mit seinem Rennvelo auf der Steinenbachstrasse und bog in die Ebnaterstrasse ein. Dabei übersah er die die 19-jährige Velofahrerin, die auf der Ebnaterstrasse Richtung Nesslau fuhr. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Velos, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Der 68-Jährige stürzte zu Boden und zog sich unbestimmte Verletzungen zu. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. (kapo/maw)