EBNAT-KAPPEL: Hühnerherzen mit Nägeln präpariert

Unbekannte haben in Ebnat-Kappel an der Rosenbühlstrasse, Verzweigung Son­eggstrasse, am Samstag mit Nägeln versehene Hühnerherzen auf der Strasse ausgelegt, wie die Kantonspolizei St.Gallen gestern mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Diese Köder wurden in Ebnat-Kappel gefunden. (Bild: Kapo SG)

Diese Köder wurden in Ebnat-Kappel gefunden. (Bild: Kapo SG)

Ein Tier, das versucht hätte, ein solches Herz zu fressen, hätte sich laut Polizei möglicherweise Verletzungen zugezogen. Es wurden Ermittlungen wegen Widerhandlungen gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen.

Die Polizei bittet Personen, die am Samstag zwischen 18.45 Uhr und 20.15 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizeistation Rapperswil-Jona, 058-229-57-00, zu melden. (cz)