Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

E-Bikerin stirbt nach Zusammenprall mit Rennvelofahrer

Am Dienstagabend ist es auf dem Rad- und Fussweg, neben der Rickenstrasse in Wagen, zu einer Kollision zwischen einer Elektrovelofahrerin und einem Rennvelofahrer gekommen. Die 49-jährige Frau erlag auf der Unfallstelle ihren Verletzungen, der 55-jährige Velofahrer musste mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden.
Die E-Bikefahrerin ist auf der Unfallstelle verstorben. (Symbolbild: Keystone)

Die E-Bikefahrerin ist auf der Unfallstelle verstorben. (Symbolbild: Keystone)

(kapo/maw) Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Rennrad auf dem Rad- und Fussweg von Eschenbach kommend in Richtung Jona. Höhe Liegenschaft Nr. 110 fuhr ihm eine 49-jährige Elektrofahrradfahrerin entgegen. In der Folge kam es aus unbekannten Gründen zu einer heftigen Kollision zwischen den beiden und folglich zu Stürzen, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt.

Trotz Aufgebot von Rettung und Notarzt sowie der Rettungsflugwacht erlag die 49-jährige Frau ihren schweren Verletzungen noch auf der Unfallstelle. Der Rennradfahrer musste mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.