Durch Fenster in Haus eingebrochen

TEUFEN. In der Zeit zwischen Freitag, 20. November, 13 Uhr und Dienstag, 24. November 18.30 Uhr, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Teufen ein.

Drucken
Teilen

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich über ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes gewaltsam Zutritt zu der Liegenschaft, durchsuchte verschiedene Räumlichkeiten und behändigte etwas Bargeld. Anschliessend verliess sie das Objekt wieder auf dem gleichen Weg wie sie gekommen war. Am Gebäude entstand gemäss Mitteilung der Polizei Sachschaden von rund zweitausend Franken. (kapo/chs)