Dschungel-Knigge und Erste Hilfe

Im Oktober finden die 41. WorldSkills Competitions in London statt. 10 der 38 Kandidatinnen und Kandidaten der Schweizer Delegation sind Ostschweizer, die am ersten Teamweekend in Spiez mit dabei waren.

Drucken
Teilen

Im Oktober finden die 41. WorldSkills Competitions in London statt. 10 der 38 Kandidatinnen und Kandidaten der Schweizer Delegation sind Ostschweizer, die am ersten Teamweekend in Spiez mit dabei waren. Kommunikations- und mentales Training waren mit Blick auf die Berufs-Weltmeisterschaften ebenso angesagt wie Sport und ein Erste-Hilfe-Kurs. An drei dieser Wochenenden soll aus der 80-köpfigen Delegation «ein eingeschworenes Team gebildet werden», heisst es in einem Communiqué von Swiss-Skills.

Folgende Ostschweizer sind in London mit dabei – Kanton St. Gallen – Jasmin Enzler, Rapperswil, Konditorin/Confiseuse; Manuel Caduff, Kaltbrunn, Steinmetz; Thurgau – Pascal Brunner, Hosenruck, Maschinenbau CAD; Basil Brunner, Sirnach, Industrieelektronik; Nadja Humbel, Sulgen, Mode-Technologie; Jan Züllig, Egnach, Modellbauer; Appenzell Ausserrhoden – Peter Müller, Herisau, Möbelschreiner; Sabrina Keller, Heiden, Restaurationsfach; Appenzell Innerrhoden – Peter Enzler, Appenzell, Bauschreiner; Sandrine Eisenhut, Oberegg, Koch. (cz)

Aktuelle Nachrichten